Ausbildung bei Reiling

„Nur wer heute schon an morgen denkt, kann Ziele langfristig erreichen. Daher engagiert sich Reiling als Unternehmensgruppe mit Perspektiven: Für die Umwelt – und in der Ausbildung.“
Lisa Gerling, Ausbildungsleitung
Flex mit Funken

Recycling sichert Zukunft. Reiling auch!

Als familiengeführtes Unternehmen mit elf deutschen und fünf europäischen Standorten setzen wir auf qualifizierte Ausbildungsmöglichkeiten mit großen Entwicklungschancen. Wir bilden junge Menschen aus, um sie nach bestandener Abschlussprüfung zu übernehmen und ihnen weitere Wege ins Berufsleben zu eröffnen. Neben klassischen Ausbildungsberufen bieten wir auch die Option eines Dualen Studiums an.

In folgenden Berufen kannst du bei Reiling den Grundstein deiner Karriere legen:

  • Bachelor of Arts – Betriebswirtschaftslehre (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Informatikkaufmann (m/w/d)
  • Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Fachinformatiker – Systemintegration (m/w/d)
  • Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)
  • Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
  • Berufskraftfahrer (m/w/d)
  • Kraftfahrzeugmechatroniker - Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

 

* Diese Ausbildungsplätze und Studiengänge besetzen wir an mehreren Standorten, allerdings nicht in jedem Jahr.

Person mit Schweißermaske

Vielseitig und krisensicher

Neben einer spannenden und vielseitigen Perspektive öffnet sich bei Reiling vor allem auch die Tür zu einer zukunftssicheren beruflichen Karriere. Gesucht werden engagierte Menschen, die sich mit der Unternehmensphilosophie identifizieren können und mit Engagement und Motivation gemeinsame Ziele unterstützen. So wie auch unsere Auszubildenden von Beginn an Verantwortung übernehmen, so zeigt auch Reiling facettenreich Verantwortung für eine bestmögliche berufliche Entwicklung – dank mehr als 50 Jahren Ausbildungserfahrung.

Was wir bieten:

  • eine fundierte, umfangreiche Ausbildung in der Recyclingbranche
  • ein angenehmes, persönliches Arbeitsklima durch langjährigen Mitarbeiterstamm
  • gezielte Schulungsangebote und betriebliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Teilnahme am Azubi-Tag
  • hohe Übernahmechancen nach der Ausbildung / dem Studium
  • Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während der Ausbildung / dem Studium
  • Teilnahme am innerbetrieblichen Business-Englisch-Unterricht
  • Möglichkeit der Inanspruchnahme des Firmenfitnessangebotes
  • Nutzung von Corporate Benefits
  • Bereitstellung eines Notebooks für die kaufmännischen Auszubildenden
  • Übernahme der Kosten für Schulmaterial
  • regelmäßige externe und interne Seminare und Schulungen
  • Zuschuss zur betrieblichen Krankenzusatzversicherung
  • Gesundheitsvorsorge

Construction mechanic (m/f/d)

Bitte akzeptieren Sie Cookies um dieses YouTube Video zu laden.

Konstrucktionsmechaniker am schweißen

The training period usually is 3.5 years. However, this time may be shortened subject to certain prerequisites. Technical affinity is mandatory: Steel beams are cut to length or profiles such as sheet metal are trimmed to millimetre precision by flame cutting, laser cutting, or CNC machines. Smaller objects such as vehicle superstructures are assembled in the workshop, while larger structures such as halls or bridges are put together on site. Maintenance and repair of metal construction structures or of tools and production machines will also be part of the job. The prerequisite for training as a construction mechanic is at least a Hauptschule secondary school diploma, and ideally a Realschule diploma.

Specialist for metal technology – design technology (m/f/d)

Bitte akzeptieren Sie Cookies um dieses YouTube Video zu laden.

Fachkraft für Metalltechnik arbeitet an einer Maschiene

This training takes 2 years; however, it can be shortened in cases with corresponding prior education (qualification for university of applied sciences, qualification for university, completed vocational training) or at good operational and academic results. Tasks include creation of dimensioned designs of all kinds, which requires processing and finishing of sheets, pipes, and profiles. Technical documents are used to plan the individual work steps and to determine the respective tools and machines, as well as to set them up accordingly. Getting to know subject-related and mechanical procedures to be applied individually is essential for this profession.

Professional driver (m/f/d)

Bitte akzeptieren Sie Cookies um dieses YouTube Video zu laden.

Berufskraftfahrer startet LKW

The 3-years’ training can be shortened, e.g. in cases of corresponding prior education or special results. The dual training includes driving school lessons and the driving license test for classes C/CE. The costs for this will be covered by the training operation. Professional drivers are mostly driving trucks. They will review their vehicles for roadworthiness before starting their drive (brakes, wheels, engine, etc.) and are responsible for weighting of the load and the documents to be carried along. Professional drivers not only work behind the wheel, but also in warehouses and vehicle halls.

Vehicle mechatronics engineers for industrial vehicle technology (m/f/d)

Bitte akzeptieren Sie Cookies um dieses YouTube Video zu laden.

KFZ-Mechatroniker arbeitet an einem LKW

The training takes 3.5 years – however, it can be shortened in cases with corresponding prior education (qualification for university of applied sciences, university, completed vocational training) or at good operational and academic results. Repair of industrial vehicles of all kinds is at the focus. For example, this includes testing the lighting of semitrailers and Unimogs, undercarriage measurements, and inspection of movable elements such as gripping arms. Operation of electronic measuring and diagnosis devices is part of the profession, just as installation of desired additional facilities such as navigation devices, radio or hands-free systems. This work is performed mostly in repair workshops and production halls.

Machine and plant operator (m/f/d)

Bitte akzeptieren Sie Cookies um dieses YouTube Video zu laden.

Maschinen- und Anlagenführer im Betrieb lacht in die Kamera

The two-years’ training time can be shortened in cases of corresponding prior education or good operational and academic results. Technical comprehension of the end products and production are prerequisites; after all, the required materials, such as metal materials and plastic granulates, must be provided according to the job documents, and the plants must be set up, supplied, and operated accordingly. The entire production process, including quality assurance and packaging of the finished products, must be supervised. Machine and plant operators will take corrective action to adjust processes where there are any deviations to ensure the high end product standards. Machine maintenance will be part of these tasks as well.

Lehrling ist am Schweißen

Dein Weg in die Zukunft – jetzt bewerben!

Du hast erkannt, welche Möglichkeiten dir Reiling bietet? Dann nimm am besten direkt KONTAKT zu uns auf – und wir finden zusammen Antworten auf noch offene Fragen und starten gemeinsam deinen Weg in einen Beruf mit Perspektive!

Praktikum

„Wir unterstützen junge Menschen bei ihrer beruflichen Orientierung – und bieten mit interessanten Einblicken wichtige Entscheidungshilfen!“
Lisa Gerling, Ausbildungsleitung
Meeting von drei Auszubildenden

Aus der Theorie in die Praxis

Dich interessieren verschiedene Themen aus Wirtschaft und Umwelt ganz besonders? Aber du kannst dir noch nicht richtig vorstellen, wie ein Arbeitsalltag im kaufmännischen oder gewerblichen Bereich aussehen könnte? Mit einem Praktikum oder Ferienjob bietet dir Reiling erste Einblicke – in spannende Berufe rund um das Thema Recycling!

Auch Studierende erhalten in unserem international tätigen Unternehmen die Möglichkeit, ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden – und so wichtige Berufserfahrung zu sammeln. Gerne unterstützen wir dich auch bei der Erstellung deiner Studienarbeit (Bachelor- und Masterthesis). Die Themenauswahl triffst du in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung.

LKWs stehen mit Fahrer in einer Reihe

Dein Weg in die Zukunft – jetzt bewerben!

Individuell legen wir gerne gemeinsam die Praxiszeiten fest – sprich uns einfach an!